Der Mensch ist die größte Schwachstelle in der IT-Sicherheit

Schulen und sensibilisieren Sie jetzt Ihre Mitarbeitenden!

Von Phishing über Social Engineering bis hin zu Malware und Identitätsdiebstahl – unsere Human-Awareness-Schulung klärt nicht nur auf über die raffiniertesten Angriffsmethoden von Cyberkriminellen, sondern unterstützt auch dabei, Mitarbeitende zu sensibilisieren und ihre Resilienz gegenüber solchen Bedrohungen zu stärken.

Die Human-Awareness-Schulung bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihre Mitarbeitenden zu schulen und ihr Bewusstsein für die Risiken und vielfältigen sowie fortschrittlichen Angriffsmethoden von Cyberkriminellen zu schärfen. Durch regelmäßige Sensibilisierung Ihrer Mannschaft erreichen Sie eine nachhaltige Erhöhung der Resilienz sowie schlussendlich des gesamten IT-Sicherheitsniveaus.

Folgende Module sind enthalten:

 

Angriffe einordnen und erkennen

Phishing erkennen

Social Engineering erkennen

 

 

"Die effektivste Methode zur Sicherung eines Systems ist das Bewusstsein und die Schulung derjenigen, die es verwenden."

Kevin Mitnick – ehemaliger Hacker und IT-Sicherheitsberater

 

 

Vor-Ort-Schulung
(optional Remote)

Ca. 3 Stunden

in Deutsch und
Englisch möglich

Für eine 360-Grad-Betrachtung Ihrer IT Security empfehlen wir zusätzlich für Sie:

 

Schützen Sie Ihre IT jetzt!

Schieben Sie Ihre IT-Sicherheit nicht auf die lange Datenbank – die Gefahr ist so akut wie allgegenwärtig.

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular. Wir melden uns dann umgehend zur persönlichen Termin-Abstimmung bei Ihnen.

Was ist die Summe aus 7 und 5?

Ihre leistungsstarke Crew:

          in Kooperation mit: