In Zeiten stark zunehmender Cyber-Attacken wird der Schutz der IT-Infrastruktur immer wichtiger

Der aktuelle Bericht von Interpol verdeutlicht die Dringlichkeit einer - auch aus dem HomeOffice - verfügbaren und gleichzeitig geschützten IT-Infrastruktur für Unternehmen - v.a. für Unternehmen, welche im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind. Da davon ausgegangen werden muss, dass uns die Corona-Pandemie und der damit einhergehende, deutlich gestiegene Bedarf an HomeOffice-Lösungen noch längere Zeit beschäftigen werden, ist die Umsetzung einer ganzheitlichen und idealerweise zentral gesteuerten IT-Sicherheitsarchitektur für Unternehmen aller Branchen und Größen von immenser Bedeutung.

Wir helfen Ihnen gern!

Sie wollen das wichtigste Gut Ihres Unternehmens - Ihre kritischen Unternehmensdaten - bestmöglich schützen? Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf - wir führen dann gern eine ausführliche Analyse Ihrer aktuellen IT-Infrastruktur durch und erarbeiten gemeinsam das für Ihr Unternehmen passende IT-Sicherheitskonzept.

Bitte addieren Sie 5 und 9.