Server Housing

Hochsichere Räume mit leistungsfähiger Infrastruktur für Technik und Anwendungen

Unsere Rechenzentren genügen den besonderen Sicherheitsstandards der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie individuellen Bedürfnissen zahlreicher Kreditinstitute.

Mit axilaris-Housing stehen Services zur Verfügung, welche die Verlagerung hochwertiger Servertechnik in unsere "banksicher" betriebene Infrastruktur ermöglichen.

Sie können Maschinen selbst installieren, in eigener Verantwortung betreiben und haben rund um die Uhr Zutritt oder nutzen die Managed Services durch unser Personal.

TÜV-Sicherheit ist Mindeststandard

Auditierung und Zertifizierung TÜV Rheinland Cat II und III:

  • Redundante und unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Notstromaggregate
  •  Mehrfach redundante Klimatisierung
  • Redundante Internetanbindung mit Mehrcarrierzuführung
  • 24h/7d-Betrieb mit technischer Rufbereitschaft
  • Zutrittssicherung-, kontrolle und Protokollierung
  • Mehrere Brandabschnitte, Brandfrühesterkennung, Gaslöschanlage

axilaris Housing-Varianten

axilaris-Racks zur Miete:

  • Geschlossene Schränke
  • Wasserkühlung, 10 KW Standard-Klimatisierung
  • Gesicherter 24h/7d Zugang
  • Internetanbindung über 100 oder 1.000 Mbit/s Port
  • Ergänzung durch Elemente aus dem Rittal-Katalog

axilaris Sicherheitsräume:

  • Individuelle Bereiche für kundeneigene Rechenzentren
  • Trennwände (keine Käfige)
  • separater Kundenzugang zu den Räumen
  • Wasserkühlung bis 40 KW je Schrank möglich
  • Individuelle modulare Ausbaustufen für Ihre Großprojekte

Weiterführende Links